Karnevalumzug
Karnevalumzug
Sambatänzerin beim Karneval auf Madeira (Bild: Tourismo da Madeira)
Sambatänzerin beim Karneval auf Madeira (Bild: Tourismo da Madeira)

Nicht nur In Rio de Janeiro, auch auf der Insel Madeira wird der Karneval ausgeprägt gefeiert. Karneval auf Madeira (port. „Carnaval na Madeira„) ist wohl einer der schönsten und farbenprächtigsten in Europa. Am Karnevalsamstag findet hier der allegorische Hauptumzug statt, der aufwendigere von zwei, bei dem viel Engagement der Teilnehmer gefragt ist. Dieser Hauptumzug erinnert an einen Karnevalumzug in Brasilien, bei dem zahlreiche Samba-Gruppen in farbenprächtigen Kostümen durch die Straßen von Funchal tanzen und mit der Samba-Musik gute Stimmung verbreiten.

Am Faschingsdienstag findet dann noch der „trapalhão“ statt. Hier ist jeder herzlich eingeladen teilzunehmen. Die zum Teil sehr gewagten Kostüme bleiben ganz der eigenen Phantasie überlassen. Dies ist wohl der Umzug, der am ehesten mit Faschingsumzügen in Österreich und Deutschland zu vergleichen ist.

Karneval Umzug am Faschingsdienstag auf Madeira
Karneval Umzug am Faschingsdienstag auf Madeira (Bild: Tourismo da Madeira)

Anschließend an beide Karnevals-Umzüge findet auf dem Rathausplatz von Funchal ein großes Fest mit Live-Unterhaltung und Kostümwettbewerb statt.

An Karneval auf Madeira ist jedes Jahr die ganze Insel auf den Beinen und in Funchal unterwegs. Der Umzug am Samstagabend ist auf jedenfall einen Besuch wert.

Wer im Februar nicht nach Madeira kann oder lieber noch etwas wärmeres Wetter abwarten möchte, der sollte sich unbedingt auch einen weiteren tollen Umzug auf Madeira vormerken, nämlich den Blumenkorso, welcher alljährlich ca. 2 Wochen nach Ostern beim Blumenfest abgehalten wird.

Termin für den Karneval 2016 auf Madeira

Das nächste Mal findet der Karneval auf Madeira vom 3.-10. Februar 2016 statt.

Video: Impressionen der Karneval Feiern auf Madeira