Levada Prazeres-Calheta

Die Levada dos Prazeres ist eine abwechslungsreiche Levada-Wanderung im Südwesten Madeiras und startet in Prazeres. Kontrastreich sind die Blicke über die Küste, die Wälder und terrassierten Hänge. Die Levada dos Prazeres ist ca. 50 km lang und wird auf Grund seiner Vegetation auch als „Eukalyptus-Levada“ bezeichnet. Folgen Sie der Levada so lange Sie Lust haben. Wer mit dem Mietwagen angereist ist, muss natürlich zum Ausgangspunkt in Prazeres zurück. Oder Sie wandern bis Calheta und fahren mit dem Taxi Startpunkt zurück. In Calheta können Sie am goldgelben Strand entspannen und in den Restaurants genüsslich zu Mittag essen. Hier startet auch ein Fischerboot zu Delfin- und Walbeobachtungsfahrten. Abwechslungsreicher und spannender könnten Sie kaum einen Familientag gestalten!

Gehzeit: Nach Wunsch.

Diese Route kann von Prazeres auch nach Paúl do Mar begangen werden. Landschaftlich gesehen ist dies eine außergewöhnlich schöne Strecke, der Ort Paúl do Mar ist zum Baden jedoch nicht gut geeignet.