Hinweis: Aufgrund eines Brandes ist der Orichideengarten aktuell geschlossen.
Orchidee BlauPregetter’s Orchideengarten in Funchal ist ein Muss für jeden Natur- und Pflanzenliebhaber, der auf der Insel Madeira seinen Urlaub verbringt und sich für Orchideen interessiert.

Im Jahr 1992 wurde der „Jardim Orquídea“ auf Madeira von Josef Pregetter gegründet.Orchideen

Mittlerweile kann der erfolgreiche und mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnete Orchideengärtner aus Österreich auf eine 100-jährige Familientradition zurückblicken. Angefangen hat alles, als Josef Pregetter I. 1905 den kleinen Gartenbaubetrieb einer entfernten Verwandten übernahm. Auch damals beinhaltete das Sortiment schon eine kleine aber feine Auswahl an Orchideen.

Richtig mit der Orchideen-Züchtung begonnen wurde dann erst in Funchal. Heute erfreut den Besucher ein prächtig hergerichteter Schaugarten, inklusive einem eigenen kleinen Labor mit einer Vielzahl an Orchideen und anderen seltenen, exotischen Pflanzen.

Regelmäßig bestückt Josef Pregetter seinen Orchideengarten mit neuen prachtvollen Exemplaren, um den Besuchern des Jardim Orquídea ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Das Gartencafé im Jardim Orquídea macht Lust auf einen Café und erfreut seine Gäste mit einem herrlichen Blick über Funchal.

Öffnungszeiten & Preise für den Jardim Orquídea

Öffnungszeiten Schaugarten:

  • Täglich von 9 bis 18 Uhr
  • 25. Dezember geschlossen

Eintrittspreise:

  • Erwachsene: 5 Euro
  • Kinder: Unter 14 Jahren freier Eintritt
  • Gruppen: pro Person € 3,50.
  • Reiseveranstalter: Spezialpreis auf Anfrage

Adresse von Pregetter’s Orchideengarten „Jardim Orquídea“

Rua Pita da Silva 37
Funchal, Madeira
PORTUGAL

200 Meter unterhalb des Botanischen Gartens „Jardim Botanico“

Telefon: 00351 915 883 264.

Email: jardim.orquidea@gmail.com

Webseite: www.madeira-orchid.eu (auf Deutsch)