Reisebüro Rhomberg
Start Sehenswürdigkeiten auf Madeira

Sehenswürdigkeiten auf Madeira

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Madeira wurden nicht von Menschen gebaut sondern finden sich in der atemberaubenden Natur und Landschaft wieder. Diverse Naturschutzgebiete, Klippen, ein botanischer Garten, Museen, eine Korbflechten-Schauwerkstatt und viele weitere Sehenswürdigkeiten warten auf Sie.

Schauwerkstatt in Camacha

Korbflechten – Schauwerktstatt in Camacha

Camacha liegt im östlichen Teil der Insel, fast 700 Meter über Meeresniveau. Das kleine Städtchen Camacha ist für seine Korbflechterei, sein alljährliches "Apfelfest" und...
ilhas-selvagens-vogel

Naturschutzgebiet Ilhas Selvagens – Die Wilden Inseln – Inselgruppe auf Madeira

Die Ilhas Selvagens, auch bezeichnet als die „Wilden Inseln“, sind eine kleine zu Madeira gehörende Inselgruppe, westlich der nordafrikanischen Atlantik-Küste. Die Inselgruppe ist gleichzeitig...
Leuchtturm von Ponta do Pargo

Leuchtturm von Ponta do Pargo

Der Leuchtturm befindet sich im gleichnamigen Dorf Ponta do Pargo, welches seinen Namen auf Grund der Lage hat. Der Ort befindet sich am westlichsten...
Cabo Girao

Steilklippe Cabo Girao

Das Cabo Girao liegt im Süden der Insel Madeira und ist eine Steilklippe in der Nähe des kleinen Fischerdörfchens Camara de Lobos. Die Höhe beträgt...
Ponta do Sao Lourenco

Naturreservat Ponta do Sao Lourenco

Beim Naturreservat Ponta do Sao Lourenco handelt es sich um die östlichste Halbinsel Madeiras. Sie ist mit einer Länge von 9 km und einer...
Lorbeerwald

Lorbeerwald (Laurisilva / Laurazeenwald)

Der Laurisilva, Lorbeer- oder Laurazeenwald, ist das einzige Naturreservat auf Madeira, dessen Vielfalt an seltenen Pflanzen bis heute noch nicht vollständig erfasst werden konnte....
Naturreservat Garajau

Naturschutzgebiet Garajau

Das Naturschutzgebiet Garajau ist ein sehr spezielles Naturreservat, denn es befindet sich nicht direkt auf der Insel Madeira. Ganz im Osten der Bucht von Funchal liegt dieses...
Da Rocha do Navio

Da Rocha do Navio: Naturschutzgebiet in Santana

Das Naturreservat „Da Rocha do Navio“ liegt im Norden der Insel und bedeutet übersetzt "Der Fels des Schiffes". In diesem Naturschutzgebiet gibt es eine...
Das Nonnental auf Madeira

Curral das Freiras – Das Nonnental im Landesinnern von Madeira

Ein kleines Dorf isoliert zwischen riesigen Berghängen im Herzen der Insel: Das Nonnental Curral das Freiras nistet versteckt 19 km von Funchal entfernt im...
Rabacal

Rabacal Naturschutzgebiet – 25 Wasserfälle von Paul da Serra

Bei Rabacal handelt es sich um ein Naturschutzgebiet im Westen der Insel Madeira befindet. Von Funchal kann man entweder über Ribeira Brava und den...